Warning: Declaration of mysiteDescriptionWalker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /homepages/21/d34478704/htdocs/sportschuetz/wp-content/themes/fusion/lib/classes/menu-walker.php on line 55

Warning: Declaration of mysiteResponsiveMenuWalker::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/21/d34478704/htdocs/sportschuetz/wp-content/themes/fusion/lib/classes/menu-walker.php on line 97

Warning: Declaration of mysiteResponsiveMenuWalker::end_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/21/d34478704/htdocs/sportschuetz/wp-content/themes/fusion/lib/classes/menu-walker.php on line 97

Warning: Declaration of mysiteResponsiveMenuWalker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /homepages/21/d34478704/htdocs/sportschuetz/wp-content/themes/fusion/lib/classes/menu-walker.php on line 97

Warning: Declaration of mysiteResponsiveMenuWalker::end_el(&$output, $item, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::end_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/21/d34478704/htdocs/sportschuetz/wp-content/themes/fusion/lib/classes/menu-walker.php on line 97
Über uns

SportSchütz - Wo drin ist, was drauf steht

Vor mehr als 55 Jahren fing an, was bis im Dezember 2012 in der Herrenstrasse von der zweiten Generation im Sport angeboten wurde. Sport Schütz begann im September 1958 als „Ski Schütz“ in der Rudolfstrasse in der Karlsruher Oststadt. Die Firmengründer Werner und Lore Schütz: - Werner brachte als einer der besten Skiläufer damals in der Region und erstklassig eingebunden in den Karlsruher Sport die fachliche Qualifikation mit; - Lore, aus einer Kaufmannsfamilie stammend, brachte das kaufmännische mit in die junge Firma. Als sportlicher Berater und Mentor wurde der Freund der Familie – Heinz Fütterer – gewonnen. SportSchütz war das Sportfachgeschäft in Karlsruhe, welches inhabergeführt von der Gründerfamilie am längsten am Ort tätig war, dabei wurden von SportSchütz auch die meisten Marken am längsten in Karlsruhe angeboten.

An den Grundsätzen von damals hatte sich nichts geändert. Wenn heute alle scheinbar nur noch „billig“ wollen, wenn die reine Marketingmacht sich immer mehr in den Vordergrund drängt, wie kann ein inhabergeführtes Fachgeschäft da noch bestehen?

Die Antwort war so einfach, wie beeindruckend: bei SportSchütz wurde getan, was man versprach – dort war drin, was drauf steht: SportSchütz –Leidenschaft trifft Qualität. Gibt es bei den Anbietern für Sportartikel überhaupt eine Möglichkeit sich von anderen ab zu heben? Der Inhaber Manuel Schütz und seine Frau Isabella – beide begeisterte Sportler – er ehemals Trainer im Skirennlauf und immer voll Begeisterung bei „seinen“ Sportarten, sie ehemals in der U-16 Fußball-Nationalmannschaft spielend, standen für das ein, was sie in ihrem Geschäft in der Herrenstrasse anboten. Nur selbstverständlich, wenn sie mit Ihrem Leitspruch „Leidenschaft trifft Qualität“ geworben haben.

Fragt man nach, wendeten sich die Inhaber an die ganz normalen BürgerInnen, die Sportler, die ihr Leitmotiv mit leben wollten.

Die Familie Schütz suchte diejenigen, die im Sport eher den Schwerpunkt auf einen gesunden Ausgleich zur bewegungsarmen Studien-, Berufs- und Arbeitswelt suchten, die Lust an Natur, körperlicher Fitness und Power haben. Der Chef und seine Mannschaft verfügten in den Bereichen Schuhe, Ski-, Laufen und Outdoor-Kleidung und Ausrüstung über eine langjährig gewachsene Kompetenz, Beratungserfahrung und Akzeptanz bei Kunden.

Und in der Person der Inhaber fand man genau das: den leidenschaftlichen Sportler und erfahrenen, kompetenten Sportartikel-Händler. Mit ausgeprägtem Gefühl für Trends, Qualität und Kundenbedarf. Vielfach hatte er den Mut, durch den Aufbau immer neuer Sportmarken und dem Angebot innovativer Artikel, dem Markt immer die berühmte Nasenlänge voraus zu sein. Nicht umsonst fand man Schütz-Ideen, Produkte und Angebote zeitversetzt bei manch einem Mitbewerber – und Schütz sieht dies als eine Auszeichnung für ihn als Vorreiter. Sport ist Leidenschaft, das erleben wir tagtäglich: schneller, höher, weiter. Für manch einen zählt nur der Sieg, für andere der Spaß und das Erlebnis. Die Qualität des Outfits ist für alle eine Voraussetzung.

Nun war SportSchütz seit 55 Jahren den Kunden verpflichtet für sie die perfekte Ausrüstung für ihren Sport auszuwählen. Dabei stand die Beratung bei SportSchütz über dem Verkauf. Eines der Unternehmensziele war die langfristige Ausrichtung auf absolute Kundenzufriedenheit. Bei der Produktauswahl wurden selektiv nur die preis/leistungsoptimierten Artikel ins Sortiment aufgenommen. Das sah man als Versprechen an die Kunden: Leidenschaft trifft Qualität! Unter dem Motto Leidenschaft stellt man technologisch und nutzenorientierte Produkt-Entwicklungen in den Vordergrund. Eben Produkte, die neue Leidenschaften versprechen und auslösen. Unter dem Motto Qualität vermittelte man: Schütz steckt in jeder Naht, in jedem Gewebe, in jedem Material und jeder Verarbeitung. Nur was Schütz gut genug fand, kam über die Ladentheke. Mit der Erfahrung aus vielen Jahren. Dazu eine kompromisslose, individuelle Beratung, in welcher der Kunde mit seinen Wünschen, seinen physischen und finanziellen Möglichkeiten im Mittelpunkt einer maßgeschneiderten Empfehlung stand. Das war das Versprechen, welches man an die Kunden gab: Leidenschaft trifft Qualität.

Die Inhaber:

Ski | Outdooraktivitäten
Ski | Nordic Walking, Laufen, Bergsport, Gesundheitssport